Seelsorge

Das Leben in der heutigen Zeit stellt hohe Anforderungen und Ansprüche an jeden Einzelnen. Fragen und Probleme verlangen nach einer Antwort und einer Lösung. Vieles können wir selbständig und mit eigenen Kräften und Fähigkeiten bewältigen. Doch nicht immer gelingt es uns. Es fehlen Informationen, gangbare Wege oder einfach ein Gegenüber, das uns zuhört und uns begleitet.

Die Pfarrpersonen und sozialdiakonische Mitarbeitende unserer Kirchgemeinde sind jederzeit bereit zu einem Gespräch. Sie bieten Ihnen ihre Begleitung an, indem sie zuhören und mit Ihnen einen gangbaren Weg suchen.

Die Pfarrpersonen und sozialdiakonischen Mitarbeitenden sind bereit zu einem Gespräch und sie vereinbaren einen Termin bei Ihnen zu Hause, in unseren kirchlichen Räumlichkeiten oder an einem neutralen Ort. Die Pfarrpersonen und sozialdiakonischen Mitarbeitenden stehen unter dem Amtsgeheimnis und können auch weitere fachliche Hilfe vermitteln.

Seelsorge bedeutet, Menschen zu finden, die zuhören, die da sind und Zeit haben. Viele von uns brauchen von Zeit zu Zeit solche Kontakte. Jeder von uns kann daher auch selbst Seelsorgerin oder Seelsorger sein. Seelsorge ist ein Dienst am Nächsten, er geschieht bei sehr vielen Gelegenheiten und Anlässen, manchmal auch ohne dass man sich dessen bewusst ist.

Kontakt Pfarrpersonen

Samuel Hertner

Pfarrer

Lysander Jakobi

Pfarrer, Leiter Gemeindekonvent

Richard Mauersberger

Pfarrer, Dekan

Kontakt Sozialdiakonie

Katharina Ammann

Sozialdiakonie Jugend & Familie

Sara Gerber

Sozialdiakonie Jugend & Familie

Beat Reichenbach

Sozialdiakonie Erwachsene & Alter